Chinesisches Jahreshoroskop 2009 Sternzeichen Schwein

Schwein

Januar

Am 27. Januar vertreibt der Büffel die Ratte von seinem Jahresregenten. Einen Rückblick auf die letzten Monate sind durch aus positiv. Zwar haben Sie vielleicht nicht alles erreicht was Sie sich vorgenommen haben, dennoch sind Sie doch gut voran gekommen. In den letzten Wochen der Ratte setzt sich dieser Trend auch weiterhin fort. Im Beruf sollten Sie einfach genauso sorgfältig weiter arbeiten, wie man es von Ihnen gewohnt ist. Denken Sie aber insgeheim mal darüber nach, ob Sie sich in Ihrem Job wirklich wohl fühlen oder ob Sie nicht unterfordert sind. Denn alle Überlegungen die Sie weiterbringen könnten, werden Ihnen im Jahr des Büffels eindeutig vom Vorteil sein. Sei es, dass Sie Pläne schmieden oder sich selbst weiterbilden. In Ihrer Wohnung sollten Sie sich einen Ruck geben und angefangene Sachen endlich zu Ende bringen. Danach fühlen Sie sich auch besser. In den letzten Rattenwochen wird in Ihrer Beziehung auch weiterhin Harmonie herrschen. Sie sind sich vom 02. Januar bis 23. Januar so nah, wie schon lange nicht mehr. Im sexuellen Bereich lernen Sie sich selbst und Ihren Partner von einer bisher unentdeckten Seite kennen. Singles sollten nicht zu hause bleiben und wieder mit einer Freundin oder einen Freund ausgehen. Nur so werden Sie neue Kontakte schließen können und für diejenigen unter Ihnen die es möchten, wartet auch so mancher Flirt auf Sie. Aber warum auch nicht, dass sind doch auch eindeutig Komplimente die Ihrer Seele gut tun. Sie brauchen sich nicht zu verstecken.

Februar

Das Jahr des Büffels hat begonnen und wird für Sie eine vielversprechende Zeit werden. Der Büffel begünstigt die fleißigen und hartnäckigen unter den Tierkreiszeichen und da gehören Sie doch ohne Zweifel dazu. Das bedeutet aber nicht, dass Sie sich nun zur Ruhe setzten können. Verfolgen Sie Ihre Ziele unbeirrt weiter.
Günstige kosmische Konstellationen geben Einsichten in die komplexe Gefühlswelt frei: Öffnen Sie sich und haben Sie keine Angst vor den eigenen Gefühlen! Januar und Februar können sich als schwierige, arbeitsintensive Monate erweisen, in denen sie aber wichtige Akzente für den weiteren Lebensweg setzen können. Dabei schleicht sich manchmal ein gewisse Unwohlsein vor dem neuen und unbekannten Leben ein. Machen Sie sich keine Gedanken. Konzentrieren Sie sich nicht allzu sehr auf Ihre Befürchtungen. Suchen Sie sich eine sinnvolle Beschäftigung. Nehmen Sie mal wieder Kontakt zu Ihren Freunden auf. Diese sind eindeutig in letzter Zeit zu kurz gekommen ebenso aber auch Ihre Gesundheit. Auch Sie bleiben nicht vor der Erkältung – Grippewelle verschont, wenn Sie jetzt nicht vorbeugend etwas dagegen unternehmen. Hat es Sie aber erst einmal erwischt, müssen es nicht immer die harten Medikamente sein. In erster Linie ist auch ausreichendes Trinken und die nötige Ruhe wichtig. Lassen sie ihrem Körper Zeit gegen die Viren anzukämpfen. Nehmen sie auch die nötige Hilfe von ihrem Liebsten an und denken ausschließlich nur an sich, dann geht es ihnen auch schnell wieder besser. Auch Singles sollten bei diesen trüben Tagen nicht zu hause bleiben, es kann sich so manche Prickelnde Situation ergeben, halten sie die Augen offen.

März

Ab dem 08. März bis zum 17. März kann es möglich sein, dass Sie sich an Ihrer Arbeit mit neuen Techniken befassen müssen. Dem sollten Sie sich nicht verschließen und auf gar keinen Fall stur auf Ihren Gewohnheiten behaaren. Sehen Sie dies als erneute Chance sich zu beweisen. Wenn Sie einen Job suchen oder sich beruflich verändern wollen, sollten Sie sich intensiv umhören und auch im März weiterhin Ihre Bewerbung schreiben. Denken Sie dabei aber auch mal an andere Berufsfelder die Ihnen liegen könnten und schicken Sie Ihre Bewerbungen auch dort hin. Nutzen Sie jede Gelegenheit die sich Ihnen bietet. Wenn Sie am Ball bleiben, können Sie dieses Jahr viel erreichen. Eine Veränderung steht auch im familiären Bereich an. Das könnte zum Beispiel eine Hochzeit oder Nachwuchs sein. Zumindest wird diese Nachricht Unruhe in Ihr durchgeplantes Leben bringen. Aber sie ist durchaus im positiven anzusehen. In der Liebe wissen Sie im Moment genau was Sie von einander haben. Sie können sich dem anderen auch prima mit Ihren Gedanken anvertrauen. Tanken Sie aus Ihrer Beziehung jetzt Kraft. In finanziellen Dingen sollte Sie etwas aufpassen. Behalten Sie Ihr Konto genau im Auge. Es kann sein, dass sie sich mit einer größeren Anschaffung übernehmen. Singles sollten von einer ersten Begegnung nicht gleich so viel versprechen. Sie haben keinen Grund sich sofort festzulegen. Lernen Sie diesen Menschen erst einmal genau kennen und lassen Sie sich dabei Zeit. Dann können Sie immer noch das für und wieder abwägen und sich entscheiden.

April

Eine höchst positive Aufbruchsstimmung verleiht der Liebe Flügel: Also aufgepasst, denn hinter jeder „Straßenecke“ könnte jetzt der Partner fürs Leben warten. Vielleicht befindet er sich aber schon seit längerem in Ihrem Umfeld. Halten Sie Ihre Sinne offen für die Liebe! Auch in Sachen Erotik knistert es ab dem 16. April gehörig, wobei eine Erweiterung des bisherigen erotischen Spielraums nicht ausgeschlossen ist. Im Beruf sollten Sie nicht so schnell Ihre Ziele aufgeben. Seien Sie bereit dafür zu kämpfen. Leider wird einem nichts einfach in den Schoss gelegt. Der Weg nach oben ist oft hart, aber Sie können es schaffen. Gehen Sie einen Schritt nach dem anderen und geben Sie nicht auf. Das Jahr des Büffels hilft Ihnen dabei, nach vorne zu kommen. Versuchen Sie, die richtigen Menschen für Ihre Bemühungen und Pläne einzusetzen. Wahrscheinlich wissen Sie gar nicht, dass einige Leute hinter ihnen stehen. Wenn Sie mal nicht weiter wissen, vertrauen Sie sich einem Freund oder Ihrem Schatz an. Er wird Ihnen gute Ratschläge geben können. Diesen Monat schaffen Sie es nun auch endlich Ihren Kummer und ihren Sorgen freien lauf zu lassen. Achten Sie aber auf darauf Genussmittel weit räumig zu umgehen. Jetzt ist noch ein guter Zeitpunkt, eine Diät zu starten um das eine oder andere Kilo los zu werden. Das wird Ihrem Körper gut tun und eine gesunde Ernährung und sorgt obendrein noch für Wohlbefinden und ein attraktiveres Äußeres. Wenn Sie Ihr Ziel erreicht haben, belohnen Sie sich beispielsweise mit einem neuen Bikini bzw. einer neuen Badeshorts.

Mai

Die Suche nach neuen Grenzen und Lebensinhalten fordert der Zeitraum vom 01. Mai bis hin zum 29.Mai gehörig heraus! Aber keine Sorge: Dies bedeutet nicht, dass das bisherige Leben im Chaos versinken muss, sondern die Situation stellt eine Herausforderung und einen Umdenk –und Veränderungsprozess dar. So könnten Sie nun auch Ihren lang ersehnten Job bekommen. Es wird sich aber auch nicht ganz vermeiden lassen, dass diese Umbruchsituation für eine Meinungsverschiedenheit in der Partnerschaft sorgen kann. Wenn Sie schon länger zusammen sind, werden Sie sich auf einmal mehr auf sich selbst besinnen. Dabei können Ihnen auf einmal Dinge Ihrem Partner auffallen die Ihnen missfallen können. Wenn Ihre Liebe stark ist und Sie Ihr Augenmerk auf das lenken können, was in Ihrer Beziehung positiv ist, werden Sie diese Krise auch überstehen. Dabei müssen Sie beide natürlich daran arbeiten. Denn einer allein kann eine Partnerschaft nicht retten.
Gesellige Singles verstrahlen angesichts der starken Aufbruchstendenzen eine ungeheure Attraktivität, wobei sie in der Zeit zwischen 15. Mai und 24. Mai besonders häufig von Venus geküsst werden könnten! Also – nur Mut, denn wenn Sie Ihre Sinne für die Liebe öffnen, werden Sie nun reich beschenkt werden! Wenn Sie dann auch noch zur richtigen Zeit, am richtigen Ort sind, dann werden Sie so manches Wunder erleben. Sie können mit der großen Liebe oder auch mit einer wahren Freundschaft rechnen. Es gibt jemanden, der sich nicht traut Sie anzusprechen, doch Sie haben es schon längst durchschaut und schenken ihm Ihre Aufmerksamkeit.

Juni

Durch einige Rückschläge im beruflichen Bereich wird auch Ihr Nervenkostüm nicht verschont bleiben, sie werden an mancher Situation schön zu knabbern haben. Sie sind derzeit ständig aktiv und unter Hochspannung. Dabei finden Sie Ihre innere Ausgeglichenheit nicht. Sie sollten unbedingt einen Gang zurück schalten und durchatmen. Besinnen Sie sich und werden Sie sich im Klaren darüber, was und wo überhaupt Ihr Ziel ist. Legen Sie Ihren unruhigen Lebensstil einmal ab und kommen Sie zur Ruhe, mit leichtem Sport wie Yoga und Meditation. Auf keinen Fall sollten Sie jetzt Extremsport betreiben, das wäre nicht empfehlenswert für Ihren Geist und Ihren Körper. Außerdem besteht in der Zeit vom 06. Juni bis 13. Juni eine errhöte Verletzungsgefahr. Am idealsten wäre es wenn möglich, in den Urlaub zu fahren. Ein Ortswechsel würde Ihnen gut bekommen. Auch wenn Sie im Urlaub nicht der Typ sind, regungslos am Strand zu liegen, werden Sie Ihre Akkus wieder aufladen können. Ihnen ist ja mehr nach Erlebnissen wie zum Beispiel Wildwasser – Rafting oder eine Safaritour. Je mehr Sie mit Ihrem Urlaubsziele eins sein können, umso mehr können Sie sich erholen. Wenn Sie dann wieder nach Hause kommen, wird es wieder eine intensive Phase des gegenseitigen Kennenlernens geben. Diese setzt sich in etwas abgemilderter Form jedoch bis zum Jahresende fort. „Kennenlernen“ bedeutet in diesem Zusammenhang aber nicht immer das Aus für langjährige Beziehungen, sondern kann ebenso eine intensive Wiederbelebung bedeuten. Arbeiten Sie an Ihrem Glück, günstige Konstellationen versorgen Sie mit der nötigen Energie!

Juli

Positive Gedanken, gewürzt mit einem Schuss guter Laune verschaffen Ihnen vom 14. Juli bis 27. Juli die Prise Mut, um schon länger gehegte Veränderungen endlich erfolgreich durchziehen zu können: Sie können sehr viel erreichen, wenn Sie es nur mit ganzem Herzen wollen! Ein spezielles „Psychotraining“ zur Steigerung des Selbstbewusstseins sowie der
Zielstrebigkeit bietet sich an: Das A und O dabei: Ihrem naturgegebenen Sinn für
Perfektionismus muss Rechnung getragen werden. Die Palette reicht dementsprechend
von handwerklichen Bastelarbeiten über schwierige Puzzles bis hin zu Kampfsport oder
Bergsteigen. Andererseits sollten Sie sich zur Erhaltung Ihrer Gesundheit auch im
Maßhalten üben: Nicht nur leibliche Genüsse, sondern ganz besonders Ihre
Leidenschaft für die Arbeit könnte im Juli gefährlich werden. Egal, wie aufregend der
neue Job sein mag oder wie nötig man das zusätzliche Geld braucht – begehen Sie
keinen Raub an Ihrem eigenen Körper! Bei regelmäßigen Pausen wird der Körper und Geist mit neuen Eindrücken versorgt und diese reichen meist bereits aus, um sich
wieder ein wenig Luft zu verschaffen. Singles geben sich derzeit gerne unnahbar obwohl Sie es nicht so meinen. Das kommt bei dem anderen Geschlecht natürlich eher irritierend als begehrenswert an. Stellen Sie Ihr Verhalten um, denn Sie wissen doch, dass Ihnen Streicheleinheiten und liebevolle Fürsorge brauchen. Sie haben keinen Grund, sich stärker zu machen als Sie sind. Zeigen Sie Ihre sensiblen und sinnliche Seite. Wenn man Ihnen Nähe anbietet, können Sie diese auch ruhig annehmen. Seien sie offen für das neue und stehen sich dabei nicht selber im Wege.

August

Der neue Monat August stellt Sie vor zahlreiche Herausforderungen, die zu meistern haben die aber auch Spaß machen und in einem längeren Zeitrahmen gesehen, ihren Lebensstandard
heben werden. Um voll durchstarten zu können, muss man in vielen Fällen erst über
seinen eigenen Schatten springen, denn die Furcht vor Neuem kann lähmend sein!
Der 12. August und der 24. August bieten sich in diesem Zusammenhang als ausgezeichnete
Sprungschanzen in ein neues berufliches Umfeld an, denn Energie und
Ihr Potential sind an diesen Tagen im Übermaß vorhanden. Beruflicher Umstieg oder der Start als Unternehmer stehen für den Rest des Jahres über unter Erfolg versprechenden Vorzeichen – was zählt ist nur, dass der Job wirklich zu Ihnen und Ihren Fähigkeiten passt! Arbeitssuchende verfügen ebenfalls im August über gute Karten, wobei sich besonders interessante Angebote und Kontakte zwischen dem 25. August und dem 31. August ergeben können. In der Partnerschaft sind Sie derzeit hoch motiviert. Dies fühlt sich nach den vergangenen Wochen wirklich gut an. Aber leider besteht da bei Ihnen auch die Gefahr, dass Sie Ihrem Schatz Versprechen machen, die Sie eigentlich gar nicht einhalten können. Bleiben Sie trotz Euphorie auf dem Boden und sagen Sie nur das, was Sie wirklich meinen. Besonders von Mitte bis Ende dieses Monats sollten Sie sehr sorgsam mit den bestehenden Finanzen haushalten. Denn in der Phase des allgemeinen Aufbruchs empfiehlt es sich, stets über eine kleine Reserve zu verfügen. Halten Sie sich also mit Käufen, insbesondere bei größeren Anschaffungen zurück.

September

Wenn Ihr Schatz eine Ratte, ein Tiger, eine Ziege oder ein Hund in der chinesischen Astrologie als Tierkreiszeichen ist, haben Sie eine denkbar gute Voraussetzung für Ihre Beziehung. Sie als Schwein und eine Schlange finden dagegen nur schwer zusammen und von Anfang an, fehlt der harmonische Einklang.
Auch wenn im Zeitraum vom 05. September bis 13. September es in einigen Bereichen nicht alles so läuft, wie Sie sich das vorstellen, sollten Sie nicht gleich verzweifeln. Es wird sich sehr bald alles zum Guten wenden – besonders in der Liebe und in der Partnerschaft. Halten Sie jetzt noch einmal durch und haben Sie Vertrauen. Die kosmischen Einflüsse fordern eine Veränderung in der Lebenshaltung. Sie beginnen, die Dinge zu hinterfragen und den Grund Ihrer inneren Unzufriedenheit zu erkennen. Die Phase kann zeitweise beunruhigend sein, es gibt jedoch durchaus Grund zum Optimismus. Der Weg durch ihre nicht geordneten Gefühle eröffnen nun auch die Sicht auf eine erfrischende Erneuerung. Ihre veränderte Geisteshaltung wird die Geduld Ihres Partners extrem auf die Probe stellen. Bitten Sie Ihn um Nachsicht! Immerhin können Sie nicht verlangen, dass Ihr Schatz Ihren neuen Gedankengängen sofort folgen kann. Sie verhalten sich schließlich völlig anders als sonst. Das machen die zwei Seelen, die derzeit in ihnen schlummern. Einmal drängt es Sie hinaus in die weite Welt und dann sehnen Sie sich wieder nach Ruhe in ihrem häuslichen Umfeld. Aber sobald sich die Sturm und Drangzeit gelegt hat, herrscht wieder Sonnenschein. Singles sollten sich jetzt nicht so zu Hause verkriechen.

Oktober

Jetzt im Oktober haben Sie endlich die größten beruflichen Hürden für dieses Jahr hinter sich gebracht. Sie werden jetzt Ihre Anerkennung ernten und es kann durchaus sein, dass dieses auch mit einer wohl verdienten Gehaltserhöhung bewiesen wird. Sie werden diese Zeit auch zu genießen wissen, so hart wie Sie dafür gearbeitet haben.
Vermutlich werden Sie im Oktober wieder etwas ruhiger und suchen die Ruhe in der trauten Zweisamkeit. Der Liebesstern Venus erstrahlt dann aufs Neue und verhilft wieder zu harmonischer Partnerschaft. Nicht nur die Beziehung, auch Freundschaften werden jetzt frisch belebt. Sie gehen gerne aus, sind kontaktfreudig und lassen es sich einfach gut gehen. Zum 21. Oktober wird es dann wieder etwas weniger munter ablaufen. Sie sind mit Vorliebe zu Hause und genießen die intimen Stunden im Kreise Ihrer Familie und speziell mit Ihrem Schatz. Besonders Singles sind noch in diesem Monat heißen Flirts
und erotischen Abenteuern auf der Spur. Wer den sicheren Hafen der Ehe ansteuern
möchte, sollte sich etwas zurück halten und dieses Jahr einfach noch mal abwarten. Man sollte bei so einer Entscheidung nicht gleich alles über´s Knie brechen. Jetzt geht es mehr um
Leichtigkeit des Lebens und das nötige Austoben. Und das sollten Sie auch ausgiebig ausnutzen.
Also hinein ins Menschenleben! Mit einer Vielzahl an erotischen Höhepunkten
können Sie abgesehen von kurzen Unterbrechungen – vom Anfang Oktober bis zum Ende dieses Jahres rechnen. Für die alle, die auf Partnersuche sind, könnte sich gegen Ende des Jahres noch eine Beziehung ergeben, die durchaus Chancen auf Dauer hat.

November

Die Aufregungen der letzten Monate können Sie nun getrost hinter sich lassen. Die Sterne bringen diesen Monat Harmonie und Sicherheit ins Berufsleben. Dennoch sollten Sie auch weiterhin ihr Pensum aufrecht erhalten.
Jetzt, wo die Tage dunkeler und kürzer sind, sollten Sie vielleicht mal damit beginnen,
öfter einmal diverse Museen, Kunstsammlungen oder Konzerte zu besuchen. Sie werden überrascht sein, wie gut Ihnen das tut! Dadurch wird auch wieder Ihre kreative Ader inspiriert. Vielleicht bekommen Sie ja auch originelle oder außergewöhnliche Ideen für Geschenke zu Weihnachten. Nehmen Sie Ihren Schatz mit denn auch auf ihn warten dort positive Eindrücke. Gemeinsame Unternehmungen stabilisieren Ihre Beziehung weiterhin. Finden Sie wieder Ihre feinfühlige Art auf Ihren Schatz einzugehen. Wenn Sie jetzt noch Zeit finden würden, einen gemeinsamen Kurzurlaub zu machen, würde das in Ihre Partnerschaft noch mehr Stabilität bringen wie schon lange nicht mehr. Die Sterne werden insbesondere vom 14. November bis 30. November Ihre Leidenschaft neu entfachen und Ihnen zärtliche Stunden zu zweit bescheren. Ihre finanzielle Lage ist durch Ihr achtsames haushalten wieder komplett im grünen Bereich.
Wenn Sie Single sind, können Sie sich in der Liebe auf einiges gefasst machen. Sie
werden sich diesen Monat vor Angeboten kaum retten können. Ihnen liegen Bewunderer zu Füßen, Sie müssen nur noch wählen. Genießen Sie die wunderbare und abwechslungsreiche Zeit so richtig nach Herzenslust aus. Die Erlebnisse machen durchweg positiv auf Ihren Körper, Geist und Seele bemerkbar und das fällt auch Ihren Mitmenschen auf. Sie fühlen sich so ausgeglichen wie schon lange nicht mehr.

Dezember

Wenn Sie dieses Jahr auf Ihre getane Arbeit zurück blicken, werden Sie bemerken, dass selten ein Jahr so Konstruktiv und weiterbringend war wie dieses Jahr 2009. Der Büffel hat Sie teilweise ganz schön ins schwitzen gebracht und Ihnen wenig Zeit zum ausspannen gelassen.
Achten Sie jetzt etwas mehr auf Ihre Ernährung. Das jetzt schon viele herzhafte Schlemmen macht sich auch schon bei ihnen bemerkbar. Im Zeitraum vom 07. Dezember bis 20. Dezember laufen Sie Gefahr, sich eine Erkältung oder sogar eine Grippe einzuhandeln. Versuchen Sie einem Infekt beispielsweise mit regelmäßigen Saunagängen etwas entgegen zu wirken.
Nutzen Sie diesen Monat bis zum Fest der Liebe doch für schmackhafte Experimente, die sich über alle Bereiche erstrecken können. Sagen Sie ja zur gesunden Küche und haben Sie keine Scheu vor Misserfolgen: Nicht nur Ihre, sondern auch die Gesundheit Ihrer Familie wird es Ihnen danken. Die Weihnachtsgans können Sie dann auch ohne schlechtes Gewissen genießen. Veranstalten Sie doch jetzt noch ein Zusammentreffen mit Ihren Freunden. Vielleicht einfach auf dem nächstgelegenen Weihnachtsmarkt oder aber ein gemütlichen Zusammensein an einem Adventsnachmittag bei Ihnen zu Hause. Da Sie sich dieses Jahr so gut für das Fest organisiert haben, hätten Sie dafür ausreichend Zeit es richtig zu genießen.
Zwischen dem 12. Dezember bis zum Jahresende lässt die herrschende Planetenkonstellation romantische Vorhaben noch zauberhafter wirken – der ideale Zeitpunkt für einen Heiratsantrag oder ein harmonisches Liebes-Wochenende. Alleinstehende, die auf Suche nach einer
Liebesbeziehung sind, sollten ihre sensiblen und feinfühligen Antennen ausfahren. Amors Pfeile
liegen bereit und warten nur darauf, Ihr Herz zu treffen.